Luftgurtförderer

Luftgurtförderer LB

Der Luftbandförderer LB von m-tec arbeitet nach dem Luftkissenprinzip: Luft dient hier als Gleitmittel. Sie wird mittels eines Gebläses über Bohrungen zwischen Gurt und Führungstrog geblasen, so dass sich der Gurt nahezu reibungsfrei auf dem Luftpolster bewegen kann. Tragrollen werden nicht mehr benötigt.

Dabei machen sich die Vorteile der Modulbauweise bemerkbar: Durch Einfügen oder Kürzen der Module sind präzise Bandlängen realisierbar. Jedes Modul ist mit einem geschlossenen und steckbaren Luftkanal ausgerüstet. Abdichtungsprobleme sind passé, gleichzeitig sinken die Montagekosten. Luftgurtförderer von m-tec sind lieferbar in den Gurtbreiten LB 650 und LB 800.

Luftbandförderer LB – Pluspunkte:

  • Vibrationsfreier Transport, keine Entmischung empfindlicher Produkte
  • Geringe Reibung, da der Gurt auf einem Luftkissen gleitet
  • Verteilorgan mit geringer Bauhöhe
  • Verschleiß- und wartungsarm
  • Optimal geformter Abwurftrichter

Luftbandförderer LB – Technische Daten:

  • Modulare Bauweise mit Elementen von 0,5 – 4 m Länge
  • Selbsttragend bis 6 m
  • Geeignet für reversierbaren Betrieb
  • Bandgeschwindigkeit: 1,3 m/s

Haben Sie Fragen, oder benötigen Sie weitere Informationen?

Wir freuen uns, Ihnen zu helfen. Tel.: +49 7631 709 104

Profesionální výroba na zakázku